STZ SportTherapieZentrum Institut für Physiotherapie Enkelmann in München

Kurse

Unsere Kursangebote:

Die neue Rückenschule*
Das neue Konzept fördert sanfte Bewegungsaktivitäten auch bei Beschwerden und räumt auf mit der überholten Einteilung in rückenfreundliche und rückenschädliche Körperhaltungen.Sie erlernen in Theorie und Praxis, wie Sie ihren Rücken in Form halten und erfahren Strategien, wie Sie mit Rückenbeschwerden und Schmerzen besser umgehen können. Darüber hinaus sind auch Themen wie Körperwahrnehmung und Entspannung Bestandteil des Kurses. Kursleitung: Charlotte Noll

Rücken basic - das Allroundtraining für den Rücken*
Dieses intensive Bewegungstraining bringt Ihren Rücken mit einem interessanten Mix aus Kräftigungsübungen sowie Beweglichkeits- und Geschicklichkeitstraining in Form. Kursleitung: Charlotte Noll, Andrea Zielke und David Enkelmann

Rücken plus - mit integriertem Gerätetraining* (Rücken Fit - für AOK-Versicherte)
Zehn Wochen lang trainieren Sie in diesem Kurs Ihren Rücken - zuerst mit funktioneller Gymnastik und Übungen zur Körperwahrnehmung und Entspannung, später auch mit Geräten. Kursleitung: Charlotte Noll

Rücken-Pilates
Mittwochs 17.30 - 18.30 Uhr und 18.30 - 19.30 Uhr
Pilates ist ein sanftes systematisches Ganzkörpertraining, das Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung beinhaltet und für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen soll. Es fördert das Körperbewusstsein und –empfinden, gleichzeitig ist es ein Wohlfühlprogramm für Körper und Geist. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt, wodurch die Gelenke geschont werden. Mit Pilates kräftigen Sie Ihre stabilisierende Muskulatur.
Kursleiterin: Karin Grooteman

Qi Gong
Dienstags N.N.
Meditatives Yoga mit sanfter Bewusstseinsübung, Asanas (Körperhaltungen) und Atmung.
Kursleiterin: Susanne Deckert

Bauch-Beine-Rücken-Po & Bodystyling
Montags und donnerstags 18.00Uhr
Hier formen Sie Ihren ganzen Körper, halten ihn fit, verbessern Ihr Aussehen und stärken zudem ihren Rücken.
Kursleitung: Susanne Plett, Cornelia Reitter und Karin Grooteman

Osteoporosegymnastik*
Die Kräftigung der Muskulatur für ein stabiles Muskelkorsett, die Verbesserung der Beweglichkeit und Entspannungsmöglichkeiten bei Schmerzen sind ebenso wichtig, wie rückengerechtes Verhalten in den verschiedenen Alltagssituationen. All dies ist Inhalt des Kurses. Wer Osteoporose vorbeugen möchte oder schon erste Anzeichen von Osteoporose hat, ist herzlich willkommen. Kursleitung: Charlotte Noll

 

*Unsere nächste Präventionskursreihe startet wieder Ende Januar 2017!

Zur Kursübersicht gehts hier!

Rehabilitationssport im STZ!
Seit August 2011 gibt es die Möglichkeit, über die Verordnung Rehabilitationssport (Muster 56) an einem dauerhaften Training für einen gesunden Rücken teilzunehmen. Ihre Krankenkasse übernimmt die Kosten für anderthalb Jahre und Ihnen entstehen keine weiteren Ausgaben. Ausführlichere Informationen finden Sie unter Specials.

Termine: Montag 8.45 Uhr, Dienstag bis Freitag 17.45 Uhr, Dienstag auch 18.45 Uhr

nach oben